Qi Gong / Tao Yoga in Bamberg und Erlangen

Qi Gong / Tao Yoga

Inneres Lächeln

Das Innere Lächeln ist eine grundlegende Meditationsübung, mit der sich ein Zustand tiefer Entspannung erreichen lässt. Durch das Lächeln entwickelt man eine wohlwollende, liebevolle Einstellung sich selbst, dem eigenen Leben und mit der Zeit auch anderen Menschen gegenüber. Man fühlt sich emotional besser, ist gesünder und kann schwierige Situationen leichter bewältigen.

6 Heilende Laute

Die Sechs Heilenden Laute versetzen die Organe in eine heilsame Schwingung. Durch die Kombination der Laute mit weiteren Übungselementen werden verbrauchte Energie, Hitze und Druck ausgeleitet. Die Emotionen werden aus­geglichener. Dies führt zu gesünderem Schlaf, reduziert die Stressanfälligkeit und lindert viele weitere Beschwerden.

Kleiner Energiekreislauf

Der Kleine Energiekreislauf verbindet die beiden wichtigsten Energiebahnen des Körpers so dass ein Kreislauf entsteht. Ist dieser Kreislauf geöffnet und frei von Blockaden, bekommen alle Organe mehr Energie und physische und psychische Blockaden werden beseitigt.

Eisenhemd Qi Gong 1

Das Eisenhemd Qi Gong 1 besteht aus sehr intensiven Übungen, die im Stehen ausgeführt werden. Sie verbessern die Gesundheit und die Körperhaltung und sorgen für mehr geistige und körperliche Energie, Tatkraft im Alltag sowie spirituelle Verwurzelung.

Tao Yin

Tao Yin besteht aus Bewegungs- Dehnungs- und Meditationsübungen, die am Boden im Sitzen oder Liegen ausgeführt werden. Die Muskeln der Lendenwirbelsäule werden gestärkt, entspannt und beweglich gemacht. Gleichzeitig erfolgt die Aktivierung der Organmeridiane. Der Geist klärt sich und der Körper wird energetisch gereinigt.

Dan Tien Qi Gong

Das Dan Tien ist unser Haupt-Energiespeicher und der Sitz unseres Bauchgefühls. Mit den 11 Übungen des Dan Tien Qi Gong laden wir unseren Akku wieder auf, verbessern unsere Intuition, trainieren unsere Muskulatur und massieren unsere inneren Organe.

Kosmisches Qi Gong

Beim Kosmischen Qi Gong verbinden wir uns mit dem Qi der Natur und des Universums, um uns selbst oder andere Menschen energetisch zu reinigen und mit frischer Energie aufzuladen. Man lernt, Blockaden und kranke Energien zu spüren und gezielt aufzulösen.

Buddha Hand

Durch die Praxis der Buddha Hand lernt man, mit den Händen Energie aufzunehmen und wieder abzugeben, was auch ein wichtiges Hilfsmittel für das kosmische Qi Gong ist. Im Rahmen einer vierteiligen Form werden auf diese Weise alle wichtigen Meridiane und Punkte geöffnet.

Wisdom - Qi Gong

Beim "Weisheits" - Qi Gong werden die Organe und das Gehirn mit Energie aus der Natur und dem Universum gestärkt.

Elixier Qi Gong

Elixier Qi Gong besteht u.a. darin, Qi durch die Haare aufzunehmen und mit dem Speichel vermischt ins Dan Tien zu schlucken. Damit wird auf effiziente Weise verbrauchte Energie wieder aufgeladen.

Einfache Qi Gong Übungen

Einfache Qi Gong Übungen im Stehen und Sitzen dienen

zur Steigerung von Achtsamkeit und Körperbewußtsein,

aktivieren das Qi,

machen den Körper flexibler und öffnen ihn energetisch.